1. Alleinflug von Lukas 

  • IMG_9593

Das Fliegen lernte Lukas schon vor 2 Jahren im Segelflieger und vor 2 Wochen ging er seinen nächsten Schritt in der Fliegerei mit dem Beginn der Motorflugausbildung. Nach 2,5 Stunden mit einem Fluglehrer und einem Checkflug konnte der jüngste Motorflieger der Sportfluggruppe das erste Mal alleine abheben. Hierbei ist die Erfahrung aus dem Segelflug von großem Vorteil und die Ausbildungszeit kann um einige Flugstunden gekürzt werden. Nun schreitet er mit schnellen Schritten den nächsten Herausforderungen in der Ausbildung entgegen.

Ein wahres AIRlebnis 

  • 2

Am 12. November blickten 4 Piloten morgens auf nebliges Wetter über Nordfriesland und auch die Segelflugsaison war schon längst beendet. Doch die Sehnsucht zum Fliegen trieb Rainer, Tobias, Oke und Lukas raus auf den Flugplatz: "Wir wollen's versuchen!". Mit kritischen Augen zum Himmel rüsteten wir unsere DG1001T für den Fall der Fälle auf-es könnte ja klappen! Zum Mittag lockerte die bodennahe Bewölkung lokal auf und wir konnten es versuchen. Rainer machte die F-Schlepp Maschine klar und wir brachten unsere "Alpha Echo" auf Startposition. Einmal durch die Inversionsschicht durchgestoßen, bot sich ein wunderbares Bild, das das Fliegerherz begeisterte. 
Das Warten hat sich gelohnt und wenn sich noch einmal eine passende Möglichkeit bietet, werden wir auch im Winter wieder im Cockpit sitzen. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen